mJD BBM Bietigheim 3 vs. Korntal vom 12.02.2022

Was für ein aufregendes Spiel gegen Bietigheim.
Die Jungs fanden zu Beginn der Partie nicht in ihren Spielrhytmus, den man aus den voran
gegangenen Spielen kannte. Bis zum 1:1 waren sie noch einigermaßen in der Spur, ließen
Bietigheim dann aber bis auf 5:2 weg ziehen.
 
Bis dahin hatten die Jungs auch sehr viele Fehlwürfe aufs gegnerische Tor. Auch die Zuspiele waren
bis dahin nicht so gut, die Pässe wurden sehr oft vom Gegner abgefangen. Trotzdem kämpften sich die Jungs heran
und kamen bis zur Mitte der ersten Halbzeit bis zum 7:7 heran.
 
Jetzt kam die beste Phase im Spiel der Mannschaft und sie konnten bis zur Halbzeit auf 9:13 davon ziehen.
Den Toreabstand konnte die Mannschaft bis Mitte der zweiten Halbzeit halten, kam dann aber in eine Schwächephase und
Bietigheim kam bis auf zwei Tore zum 17:19 heran.
 
Die Jungs bekamen dann eine Auszeit, in der alle Spieler noch einmal darauf eingeschworen wurden, 
den Sieg nicht aus der Hand zu geben. Diese Vorgabe setzten die Jungs dann auch um und konnten einen vier Tore Vorsprung
ins Ziel retten. Das Spiel endete mit 19:23 für Korntal.
 
 
Es spielten: Julian (Tor), Aaron (1), Justus (5), Jonathan (7), Maxi, Dijar, William (5/2), Ilay (4), LInes (1)