Männer 2 starten erfolgreich in die Saison

Am Sonntag den 3.10 war es endlich soweit. Nach gefühlt einer Ewigkeit bestritten die Männer 2 wieder ein Punktspiel. Zu Gast war die 3. Mannschaft der HSG Neckar. Man ging von Anfang an hochmotiviert ins Spiel und man wollte dem Gegner zeigen wer Herr im Hause ist. Dies gelang auch perfekt. Durch eine sehr gute Abwehr und einem sehr gut aufgelegten Tobi Görner im Tor, konnte man sich schnell einen 7:0 Vorsprung erspielen. Da man durch diesen Vorsprung aber nicht zurück schaltete sondern weiter Gas gab, konnte ein Halbzeitstand von 21:4 herausgespielt werden.

In der Halbzeitpause war die Ansage klar. Nicht nachlassen.
Und es wurde nicht nachgelassen. Schnelle Tempogegenstöße und schön herausgespielte Tore schraubten das Torkonto nach oben. Am Ende stand ein ungefährdeter 37:11 Heimsieg.
Es spielten
Tor: Görner/Schwartz
Feld: Rittmann (7), Gruber (5), Mumm (4), Kloos (6), Klingel (5), Wendler (3), Can Tatar (4), Mandt, Gierl, Schwab (3).