Männer 2 feiern ersten Auswärtssieg

Am Samstag den 16.10. ging es nach Vaihingen wo man auf die 4. Mannschaft der HC Metter-Enz traf. Zu Beginn des Spiels konnte sich keine Mannschaft absetzten und es ging hin und her. 11.Min 5:5. Danach bekamen die Mannen von Coach Gierl einen besseren Zugriff in der Abwehr und man konnte sich bis zur Halbzeit mit 8:15 absetzen. In der 2 Halbzeit kamen dann wieder die berühmten Minuten in denen es mal wieder nicht lief. Hinten bekam man zu leichte Tore, und vorne wurde das ein ums andere mal der Ball verworfen. So stand es nach 42.min 16:20. Doch man wollte dieses Spiel unbedingt nicht wieder aus der Hand geben, und es wurde wieder begonnen zu kämpfen. Mit Erfolg. Man ließ nur noch 4 Tore zu und im Angriff traf man auch wieder. So siegte man am Ende verdient mit 20:27.
jetzt hat man 4 Wochen Pause bevor am 14.11 die 2. Mannschaft von EK Besigheim zu Gast in der Korntaler Sporthalle ist.

Es spielten.
Tor: Görner/Schwartz
Feld: Rittmann(2), Gruber(6), Mumm(1), Klingel(10), Wendler(1), Can Tatar(2), Mandt(2), Gierl(1), Schwab(2)