m.D-2: mit gelungenem Saisonabschluss (23:20) gegen HSG Strohgäu an der Tabellenspitze

Nachdem das Trainerduo mit Rudi Scheib und Gerd Schweikert der Mannschaft letzte taktische Anweisungen gegeben hatte, startete am Samstag pünktlich um 12.00 Uhr das letzte Saisonspiel unserer D-2. Nach anfänglich vorsichtigem Abtasten konnten die Jungs schon zu Beginn durch eine starke Abwehrleistung und einen ebenso starken Angriff die ersten drei Tore des Spiels erzielen. Obwohl die Gegner im weiteren Verlauf an Sicherheit gewannen, änderte sich an diesem Vorsprung nur wenig. Zwar führten die Korntaler zur Halbzeit nur mit zwei Toren (11:9), aber die Mannschaft ließ nie Zweifel aufkommen, dass sie dieses Spiel gewinnen wollte und würde. In der zweiten Spielhälfte konnten unsere Jungs mit ein paar schönen Kontern ihren Vorsprung sogar auf 5 Tore ausbauen, verlor diesen aber wieder durch ein zu enges Stellungspiel am gegnerischen Kreis. Doch nach 40 Minuten feierten die Jungs mit hochroten Köpfen und überglücklich ihren letzten Saisonsieg (23:20). Tore: Beni (8), Emil (8), Neil (2), Milan (4), Janek (1).

Auf Grund einer konstant starken Leistung, hohem Einsatz und eines tollen Mannschaftszusammenhaltes erkämpfte sich die D-2 punktgleich mit zwei weiteren Mannschaften damit die Tabellenspitze. Wir gratulieren den Spielern zu diesem tollen Erfolg!